Ludwig Pfeiffer

Expo Mongolia

Dieses Jahr findet in der mongolischen Hauptstadt Ulan Bator die Internationale Bergbau- und Universalgütermesse „Expo Mongolia“ statt. Vom 09. – 11. Oktober 2019 treffen sich die verschiedensten Wirtschaftssektoren, um sich über Neuheiten und innovativen Trends zu informieren. Vergangenes Jahr nutzten 88 Aussteller und insgesamt 2.103 Fachbesucher die Messe als Präsentationsplattform. Die Messe zieht vor allem Hersteller von Ausrüstungen und Technik rund um den Baumaschinen- und Bergbausektor sowie aus den Bereichen Wasseraufbereitung, Energie, Transport und Logistik an. Dieses Jahr werden wir im Rahmen des German Pavillion des VDMA an der Messe teilnehmen.

An den ersten beiden Tagen der Messe organisiert die GSTT (German Society for Trenchless Technology e.V.) in Verbindung mit der Brandenburgischen Wasserakedemie (BWA) ein Symposium „Wasserwirtschaft für die Mongolei“. Ludwig Pfeiffer wird hier einen Vortrag zu Klärwerken halten. Wir freuen uns über die Möglichkeit an der Expo Mongolia teilzunehmen, um unsere aktuelle Präsenz vor Ort zu unterstützen.